Menu

30 Jahre Jetzendorfer Hinterhofmusikanten

Nach dem Motto „ohne Noten - nur nach Maßen“ begeistern die Jetzendorfer Hinterhof Musikanten das Publikum seit nunmehr 30 Jahren. Angefangen im oberbayrischen Raum, hat sich Ihr Schaffensbereich mittlerweile auf ganz Mitteleuropa, bis hin zu einigen Auftritten in Übersee ausgedehnt.

Beginnend mit dem Einmarsch der „Männer mit den langen Mänteln“ und einem lauten und schrägen Marsch erstreckt sich das musikalische Spektrum vom Zwiefachen, über Dixie und Rock´n Roll, bis hin zu aktueller Rockmusik. Dennoch ist das Programm keine bloße Abfolge verschiedener Stilrichtungen, sondern eine gekonnte, musikalisch-humoristische Hinführung mit komödiantischen Einlagen, bei denen kein Auge trocken bleibt.

Auf "da oid´n Scheisshausdia" (der alten Toilettentüre), der Showbühne der Jetzendorfer, erleben Sie eine Mischung aus Virtuosität, bayrischem Volksschauspiel und Comedy, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden.

Die Referenzliste der "Jetzendorfer" und das Zitat von Wladimir Klitschko sprechen für sich.

"Ich habe schon viele Feste erlebt, aber was Franz [Beckenbauer], seine Freunde und diese bayerische Band an Stimmung gemacht haben, war einzigartig." (Wladimir Klitschko, tz, Juli 2006)